Roland Tralmer
Vorsitzender
Liebe Gäste und Besucher unserer Hompage,

es freut mich sehr, dass Sie die CDU Albstadt im Internet besuchen. Unsere Seiten wollen Ihnen einen Einblick in den CDU-Stadtverband Albstadt und seine Arbeit für die Bürgerinnen und Bürger geben.

Auf den folgenden Seiten erfahren Sie, wie der CDU-Stadtverband Albstadt vor Ort dieses Gesellschaftsbild mitgestaltet. Wir informieren Sie über unsere Veranstaltungen, Termine und aktive Mitarbeit im Gemeinderat.

Sehen Sie sich auf unseren Seiten um und bringen Sie Ihre Vorschläge, Meinungen aber auch Ihre Kritik  zum Ausdruck.

Sollten Sie  Fragen zu unserer Arbeit oder zur Partei haben, nutzen Sie die Möglichkeit und nehmen Kontakt mit uns auf.

Ihr Roland Tralmer

Vorsitzender
CDU-Albstadt


 




 
19.10.2016 | Susanne Stehle
Festakt mit Ministerpräsident a.D. Erwin Teufel

Am 14. Oktober 2016 hat in der Schlossscheuer in Albstadt-Lautlingen der Festakt zu 70 Jahren CDU Zollernalb stattgefunden. Als Festredner konnte der CDU Kreisverband Zollernalb Ministerpräsident a.D. Prof. Dr. Erwin Teufel begrüßen. Den Festakt nahm der Kreisverband zum Anlass, seine langjährigen Mitglieder für ihre Mitgliedschaft zu ehren. Der Kreisverband hat außerdem seinen ehemaligen Landtagsabgeordneten, Landrat Günther Martin Pauli, verabschiedet. Als weitere Ehrengäste konnte die CDU Zollernalb die Bundestagsabgeordneten Thomas Bareiß MdB und die Parlamentarische Staatssekretärin Annette Widmann-Mauz MdB, Norbert Lins MdEP, den früheren Bundestagsabgeordneten und CDU Kreisvorsitzenden Claus Peter Grotz sowie das 101 Jahre alte Gründungsmitglied der CDU, Dr. Hans Scholl aus Hechingen, begrüßen.

 

„70 Jahre CDU Zollernalb - für uns ein großer Anlass zum Feiern. Wir möchten heute nicht nur das 70-jährige Bestehen unseres Kreisverbandes feiern, sondern auch vor allem Sie, die langjährigen Mitglieder, ehren. Ohne Ihr Engagement wäre der CDU-Kreisverband heute nicht so gut aufgestellt“, sagte die CDU-Kreisvorsitzende, Ministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut MdL, zur Eröffnung des Festaktes. „In 70 Jahren hat die CDU viel erreicht. Unser heutiges Jubiläum ist ein eindeutiges Zeichen für eine Politik mit Beständigkeit“, so Hoffmeister-Kraut weiter.


11.10.2016 | Susanne Stehle
Gemeinsame Kreisausschusssitzung der CDU Tübingen und CDU Zollernalb
Am 10. Oktober 2016 fand in Hechingen die gemeinsame Kreisausschusssitzung der Verbände der CDU Tübingen und der CDU Zollernalb statt. Einstimmig begrüßten die beiden Verbände die Kandidatur der Bundestagsabgeordneten und Parlamentarischen Staatssekretärin im Bundesgesundheitsministerium Annette Widmann-Mauz MdB. 
 
Widmann-Mauz stelle den Anwesenden ihre Beweggründe für eine erneute Kandidatur zur Bundestagswahl vor. „Ich will mich für eine Politik einsetzten, die alle Generationen und alle Facetten unserer Gesellschaft mitnimmt. Im Wahlkampf will ich die Menschen im Land emotional mitnehmen und sie für die Politik der CDU begeistern. Dafür stehe ich als Politikerin mit Leib und Seele“, sagte die Parlamentarische Staatssekretärin Annette Widmann-Mauz MdB. Sie wolle sich im Bund auch weiterhin für die Belange der Region stark machen.

19.01.2017
Deutschland steht gut da: wirtschaftlich stark und mit soliden Finanzen. Bundesfinanzmister Wolfgang Schäuble arbeitet dafür, dass das weiter so bleibt. Denn: ?Das ist die Voraussetzung für Vertrauen und Nachhaltigkeit.? Auch in Zukunft soll es zum Beispiel mehr Investitionen in Infrastruktur und für den Ausbau von Kindertagesstätten geben, aber es gebe auch Spielräume, kleine und mittlere Einkommen zu entlasten. Mehr dazu und zur ?Saarländischen Erklärung?: https://www.cdu.de/bundesvorstandsklausur-2017
19.01.2017
Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe unterstreicht: wirtschaftliche Stärke und soziale Verantwortung gehören untrennbar zusammen. Denn: sie schaffen Zusammenhalt und sorgen dafür, dass die sozialen Systeme in Deutschland gut funktionieren. Über fünf Millionen Menschen arbeiten im Gesundheits- und Pflegebereich. ?Diesen Menschen den Rücken zu stärken gehört zu einer Politik der Sozialen Marktwirtschaft?, betont der Minister. Mehr dazu und zur ?Saarländischen Erklärung?: https://www.cdu.de/bundesvorstandsklausur-2017
19.01.2017
Blaulichtempfang der Jungen Union Saar mit Bundesinnenminster Thomas de Maizière und vielen Ehrenamtlichen aus den Hilfs- und Rettungsorganisationen

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon